BurgebrachNachrichtenNachrichten Burgebrach

NICHT VERSCHWENDEN – FÜR DIE HEIMAT SPENDEN

HEIMATVEREIN: „NICHT VERSCHWENDEN – FÜR DIE HEIMAT SPENDEN!“

Burgebrach. Unter dem Leitspruch ruft der örtliche Heimatverein dazu auf, sich an einer Papiersammlung zu beteiligen. Nach den Festtagen stehen zahlreiche Haushalte vor dem Problem überquellender Papiertonnen. Daher wird die Option angeboten, überzähliges Papier und Kartonverpackungen in Burgebrach, Marktstraße 9 - im Hof von Thomas Metzner - in einem eigens bereitgestellten Papiercontainer zu entsorgen. Durch den Verkauf von gebrauchtem Papier soll ein Teil der Mittel für die Restaurierung des 'Hölzernen Kreuzes' im Staatswald aufgebracht werden. Wer also sein Papier zu uns bringt, unterstützt zugleich eine wohltätige Initiative.

Die Sammelaktion erstreckt sich täglich von 8 bis 19 Uhr und dauert bis zum 14. Januar. Nicht angenommen werden Geschenkpapier, Backpapier oder Papiertaschentücher, die generell nicht in die Papiertonne gehören.

Steigerwald-News

Viel Spaß beim Lesen! Willst Du immer die neuesten Infos? Dann trage Dich in den Newsletter ein!

Anstehende Veranstaltungen